Häufig gestellte Fragen und Antworten

 
Selbstverständlich ist unsere Erstberatung kostenlos und vollkommen unverbindlich. Sie erfolgt zumeist telefonisch. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass konkrete Konzepte oder Designvorschläge erst nach Auftragserteilung erfolgen, da diese Zeitintensiv sind.
Diese Frage kann pauschal nicht beantwortet werden, da es letztendlich immer auf den zeitlichen Aufwand ankommt, der benötigt wird, um Ihr Projekt umzusetzen. Wir arbeiten grundsätzlich immer zum Festpreis. In jedem Fall bekommen Sie ein absolut transparentes Angebot, versteckte Kosten kennen wir nicht.
 
 
Aber um Ihnen ein Beispiel zu nennen: Kleine Webseiten beispielsweise für private Zwecke erhalten Sie bei uns schon für ca. EUR 600,00 (inkl. MwSt.)
 
Ja, den brauchen Sie.  Wir stellen Ihnen gerne selbst kostengünstigen und technisch ausgereiften Internet-Speicherplatz für Ihre Homepage zur Verfügung. Da wir einen eigenen Server bei einem der größten Internet-Provider angemietet haben, ist uns dies mit fast allen notwendigen technischen Voraussetzungen möglich. Die Preise für unser Webhosting finden Sie hier.
 
Selbstverständlich entscheiden letztendlich immer Sie selbst, welchen Provider Sie nutzen möchten.
 
Gerne empfehlen wir Ihnen aber auch zuverlässige und günstige Provider.
Wenn Ihre Webseite im Internet steht, kommen erst einmal nur die laufenden Kosten für Ihren Provider auf Sie zu.
 
Sollten Sie einen Wartungsvertrag für Updates, Aktualisierungen und ähnliches wünschen, entstehen hierdurch selbstverständlich auch laufende Kosten für unseren Zeitaufwand.
 
Jedoch erstellen wir die bei uns in Auftrag gegebenen Projekte grundsätzlich immer mit einem sog. Content Management System (CMS) mit dem Sie in der Lage sind, die Seiteninhalte selbst zu aktualisieren. Die Einweisung in dieses CMS ist bei uns immer inklusive!
 
 
Selbstverständlich nehmen wir Ihnen die meisten Tätigkeiten, die zur Umsetzung Ihres Vorhabens notwendig sind, ab.
 
Allerdings sollten Sie sich im Vorfeld ein paar Fragen stellen:
 
  • Welche Ziele verfolge ich eigentlich mit meiner Webseite?
  • Welche Zielgruppen spreche ich an?
  • Welche Inhalte präsnetiert meine Webseite?
  • Wie soll meine Webseite vom Design her grundsätzlich aussehen?
Grundsätzlich empfehlen wir, dass Sie sich eine kleine Skizze anfertigen, wie die Webseite aufgebaut sein soll  und, welche Gliederung der INhalte Sie erzeugen möchten.
 
Diese Frage ist absolut berechtigt, da insbesondere die Erstellung aussagefähiger Texte ein wichtiger Bestandteil einer Webseite ist.
 
Jedoch obliegt die Texterstellung Ihnen ganz alleine. Wir vertreten den Standpunkt, dass jeder, der sich im Internet präsentiert, seine Texte selber formulieren sollte.
 
Nicht ist schlimmer, als dass Texte zu lesen sind, mit denen Sie sich nicht identifizieren können. Letztendlich repräsentieren die textlichen Inhalte Ihr Unternehmen oder Sie als Privatperson. Diesen Identifikationsgrad können wir nicht erreichen.
Natürlich lebt Webseiten-Design auch von gutem Bildmaterial und Grafiken. Aber machen Sie sich keine Sorgen. Wir besitzen ein umfangreiches Portfolio von Grafik- und Bildmaterial. Die Rechte an für Sie verwendete Bildern übertragen wir Ihnen gerne gegen eine geringe Lizenzgebühr.
 
Alternativ gibt es sehr viele Portale im Internet, die Bild- und Grafikmaterial gegen geringe Kosten verkaufen, damit diese auf Ihrer Webseite eingebunden werden können und dürfen.
 
Gerne beraten wir Sie!
Ja, selbstverständlich. Wir integrieren grundsätzlich ein sog. CMS (Content-Management-System oder auch Redaktionssystem) mit dem Sie Ihre Webseite stets auf dem laufenden halten und Ihre Inhalte ändern und anpassen können.
 
Die Einweisung in dieses CMS ist bei uns immer inklusive!
 
Alternativ können Sie aber auch uns den Auftrag geben, die Seite zu aktualisieren und Inhalte zu ändern. Hierfür unterbreiten wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.
Ja, selbstverständlich. Gerne sehen wir uns Ihre bestehende Webseite im Vorfeld an und unterbreiten Ihnen Optimierungsvorschläge. Oder Sie teilen uns mit, was wir konkret an Ihrer Webseite ändern sollen.
Ja, das können Sie. Wir würden uns sehr freuen!

Jedoch geben wir Ihnen folgenden Hinweis:
Wenn Sie bereits eine Domain besitzen, haben Sie i.d.R. auch einen bestehenden Vertrag mit einem Webhoster (= Provider) und sind wahrscheinlich an  Kündigungsfristen gebunden.

Einen Domainwechsel zu einem anderen Provider können Sie trotzdem jederzeit durchführen.

(Sie müssen jedoch natürlich für die Restlaufzeit Ihres Vertrages die entsprechenden Kosten bezahlen)

Einzige Voraussetzung, damit Sie einen Domainumzug durchführen können ist, dass Sie der Domaininhaber und somit der an der Domain materiell Berechtigte sind.
Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob Sie Domaininhaber sind, prüfen wir das für Sie kostenlos!
Ihre persönliche Webpräsenz ist wesentlicher Bestandteil des Marketings im Internet - neben der dazugehörigen Suchmaschinenoptimierung. Sie ist Ihr ganz persönlicher Internetauftritt, der Ihre Besucher dazu bringt, sich länger als gewöhnlich auf genau Ihrer Homepage aufzuhalten und Ihren Erfolg zu generieren.
 
Alle unsere Webseiten werden mit einer grundsätzlichen Suchmaschinenoptimierung ausgestattet, so dass Ihre Seite für Google von Anfang an gut ausgerüstet ist.
 
Jedoch ist immer weiteres Marketing notwendig, um Ihre Webseite einen hohern Bekanntheitsgrad zu verschaffen. Sprechen Sie uns einfach an, wir übernehmen das gerne für Sie!